Zum Inhalt springen

Wie du in 7 Tagen 5 kg abnimmst

In 7 Tagen 5 kg abnehmen ist der Traum einer jeden Frau, die mit ihrer Figur unzufrieden ist!

Du stehst am Anfang einer “Diät” und hast keine Lust ewig auf Erfolge zu warten? Oder du bist mittendrin und es geht dir nicht schnell genug? Oder es steht ein wichtiges Ereignis an und du möchtest noch umwerfender aussehen? Oder du hast gemerkt, dass der Sommer vor der Tür steht und du dir doch vorgenommen hattest, wieder in deinen Lieblings-Bikini zu passen?

Bis zu 5 kg in einer Woche abnehmen kannst du erreichen, indem du folgende Regeln beachtest:

Sport und viel Bewegung

Dabei kommt es nicht darauf an, jeden Tag exzessiv zu trainieren. Jeden zweiten Tag ein Workout über 30-45 Minuten können ausreichen, um deinen Stoffwechsel in Gang zu bringen. Außerdem kannst du mehr Bewegung in deinen Alltag integrieren, wenn du jedes Mal die Treppe statt den Aufzug benutzt, das Fahrrad statt das Auto nimmst oder kürzere Strecken zu Fuß gehst. Spaziergänge in deiner Mittagspause können ebenfalls zu mehr Bewegung im Alltag beitragen.

Ernährung

Es gibt viele Wege um schnell Gewicht zu verlieren. Hier erläutere ich einen davon. Für die meisten Menschen ist die effektivste Methode, um schnell überschüssige Pfunde loszuwerden, die Reduzierung der Kohlenhydrate auf das Minimum bzw. sie komplett weg zu lassen. Das hat zwei Hauptgründe: Zum einen ist unsere Ernährung meist sehr kohlenhydratlastig, was es dem Körper schwerer macht, seine Fettdepots zu verbrennen. Zum Anderen essen wir oft die falschen Kohlenhydrate wie Einfachzucker, die unseren Insulinspiegel in die Höhe treiben und Heißhungeranfälle begünstigen. Verzichten wir auf Kohlenhydrate besteht unsere Ernährung hauptsächlich aus Eiweißen und Fetten. Eiweiße halten uns lange satt, halten den Blutzuckerspiegel konstant, was Heißhungeranfälle vermeidet, bringen unseren Fettstoffwechsel in Gang und führen dazu, dass wir auch in Ruhephasen Fett verbrennen. Außerdem helfen Eiweiße beim Aufbau von Muskulatur und der wichtigen Regeneration unserer Muskeln. Früher waren Eiweiße nicht sehr beliebt, weil man dachte, ein Überschuss würde die Nieren schädigen. Doch das ist heute wissenschaftlich nicht mehr aktuell.

Dein Plan, um in 7 Tagen bis zu 5 kg abzunehmen, sieht also folgendermaßen aus:

  • Jeden zweiten Tag ein Workout über 30-45 Minuten (3 Workouts pro Woche)
  • Jeden Tag so viele Schritte wie möglich sammeln
  • Jeden Tag auf Kohlenhydrate verzichten, auch am Wochenende beim Grillabend mit Freunden
  • Verzicht
  • schlechte Laune
  • Hunger auf Lasagne (weiß ich aus eigener Erfahrung 😉 )

Was ich über solche Blitz-Diäten denke

Wer mich kennt, weiß, dass ich niemandem empfehle, unter anderem solche Blitz-Diäten durchzuführen und hier ist mein Warum:

Frag dich bitte mal, was passiert, nachdem du dein Ziel erreicht hast? Natürlich kannst du es schaffen in einer Woche viel abzunehmen. Jeder kann es schaffen. Aber was kommt danach? Um dein neues Gewicht dauerhaft zu halten, müsstest du deine Ernährung so beibehalten. Und du möchtest ja nicht nur für ein paar Tage so aussehen oder? Dann solltest du für immer Kohlenhydrate reduzieren. Kein Brot, keine Nudeln, keine Kartoffeln, Müsli, Süßigkeiten, Chips, und vieles mehr. Zusehen wie andere alles essen, während du an einer Möhre nagst. Kannst du das? Möchtest du das?

Denn irgendwann möchtest du wieder Brot und Nudeln etc. essen. Kurz gesagt: Dein Leben genießen! Und wenn du wieder in deine alte Ernährungsform zurückgehst, wirst du deine abgenommenen Kilos auch wieder zunehmen.

Ob das gesund ist? Solange es nur ein kurzer Zeitraum ist, um dem Körper einen Energieschub zu verpassen, ist es gesundheitlich unbedenklich. Und der Verzicht auf Kohlenhydrate kann Entzündungen im Körper reduzieren, was vor allem für Lipödem-Patientinnen wie mich kurzzeitig entlastend sein kann.

Aber du darfst nicht erwarten, dass du damit dauerhaft deinen Traumkörper formen kannst.

Ist das nötig?

Definitiv nicht! Um dein Gewicht dauerhaft und nachhaltig zu reduzieren, musst du keine radikalen Ernährungsregeln befolgen! Während einer Ernährungsumstellung musst du dich nicht quälen, hungrig ins Bett gehen oder jeden Tag nur verzichten. Du kannst Kohlenhydrate essen und trotzdem abnehmen. Du kannst 2 mal die Woche Sport machen oder auch gar keinen und trotzdem kannst du abnehmen. Du kannst Pizza, Pommes, Süßigkeiten essen und trotzdem abnehmen. Ohne dich zu quälen. Doch dann musst du Zeit mitbringen. Zeit, dich mit deiner Ernährung auseinanderzusetzen. Mehr Zeit in der Küche, um deine Mahlzeiten selbst zuzubereiten. Zeit, deinen Körper dauerhaft auf die neue Ernährung umzustellen. Und Zeit um diese Ernährung beizubehalten, um dein Gewicht zu halten und gesund zu sein.

In meinem 10-wöchigen Ernährungskurs zeige ich dir genau das. Wie du Gewicht verlierst, ohne zu verzichten und ohne dich zu quälen. Der Kurs ist nach 10 Wochen vorbei, aber deine neu erlernte Ernährungsform wirst du ein Leben lang so beibehalten können. Klicke hier für mehr Infos: https://fabifitnesscoach.de/kurs/10-wochen-ernaehrungsprogramm

Diese Zeit, bist du sie dir wert?

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert

Cookie Consent mit Real Cookie Banner